Zurück

Aufruf zum Frühjahrsputz am Knappteich im Yorkgebiet

Die Volkssolidarität, die Wählervereinigung Volkssolidarität Chemnitz sowie die Bürgerinitiative Yorckgebiet werden sich dieses Jahr wieder an der Aktion der Stadt Chemnitz und des ASR „Für ein sauberes Chemnitz“ beteiligen. Am Samstag, den 31. März 2012, um 14:00 Uhr treffen wir uns am Knappteich im Yorckgebiet.

Hauptsächlich werden wir wieder die Grünfläche, den Ufersaum und die angrenzenden Wege rund um den Knappteich säubern. Aber auch das Schulgelände der ehemaligen Matrossow Schule soll vom Schmutz befreit werden. 

Dieses Jahr haben der Kleingartenverein „Zur Vogelweid“ sowie die großen Vermieter im Umfeld ihre Unterstützung angekündigt. Gemeinsam werden wir diese Aktion organisieren sowie entsprechende Gerätschaften zur Verfügung stellen.

Seien Sie einfach mit dabei, wenn wir die Besen schwingen und somit dem Grünflächenamt erneut symbolisieren, wie wichtig den Bürgern der Erhalt ihre innerstädtischen Erholungsoasen ist.  

Die Verantwortlichen der Stadt  sollen sehen, dass wir als Volkssolidarität nicht locker lassen, wenn es wie hier um die Einforderung des bereits mehrfach durch Baubürgermeisterin Petra Wesseler zugesicherten Sanierungsbeginns für den Knappteiches geht! Ich habe deswegen als Stadtrat mehrere Anfragen zu diesem Thema sowie zum Abriss der Matrossowschule gestellt. Die Presse berichtete darüber. Wir bleiben dran!