Fasching in der Zöllnerstraße

Am 28. Februar war es wieder mal soweit: Faschingszeit. Der Stadtteil­treff in der Zöllnerstraße war für den Ansturm der vielen gut gelaunten Gäste gewappnet. 

Selbst als ein entflohener Häftling die Räume stürmte, wurden wir von zwei anwesenden Polizisten beschützt.

Zum gemeinsamen Kaffeetrinken bis nach dem Abendessen wurden wir von Stefan Thiel musikalisch bestens unterhalten. Auch seine nette Begleiterin aus Malawi hat uns mit einem beschwingten Lied erfreut.

Zum Abschluss wurde noch das beste Kostüm prämiert und ein schöner konfettireicher Tag ging zu Ende.