Neues aus der Reiseveranstaltung

Das Reisejahr 2017 begann mit dem Kurtreffen im Böhmischen Bäderdreieck. Eine Woche Kurerlebnis zu einem absolut erschwinglichen Reisepreis mit allen Komfort sowie diversen Kuranwendungen und der „Selta Med“-Qualität lockte viele Gäste nach Marienbad und Franzensbad. Für das nächste Jahr beginnen bald die Planungen und dann heißt es, sich rechtzeitig anmelden und das Kurschnäppchen buchen.

Der Kururlaub kann aber auch in Deutschland verbracht werden. Buchen Sie die beliebte 

Thermenfahrt nach Bad Sulza

09.07.2017 bis 14.07.2017
20.08.2017 bis 25.08.2017
19.11.2017 bis 24.11.2017

5 Übernachtungen inkl. Halbpension und täglich 2 h freie Thermennutzung.

299,00 € pro Person

Mit dem Bus geht es in das wunderschöne Weimarer Land zum Hotel an der Therme. Nutzen Sie die Zeit für Ihre individuellen Aktivitäten und tauchen Sie ein in die Soletherme! Vor allem Alleinreisende haben hier den Vorteil, dass es auf die Einzelzimmer kein Zuschlag erhoben wird.

Wer seinen Urlaub in organisierter Art und Weise mit einem fachkundigen Reiseleiter verbringen wollte, konnte bereits an der Eröffnungsfahrt in den Bayerischen Wald teilnehmen. Anfang April ging es mit dem Bus zuerst nach Regensburg, wo eine Kleinbahn durch die herrliche Domstadt fuhr. An den weiteren Reisetagen stand noch eine geführte Rundfahrt durch den Bayerischen Wald sowie eine Panoramafahrt durch Böhmen auf dem Programm. Die Heimreise führte zum Wurzelmuseum nach Tremmersdorf. Auch hier waren sich die Gäste einig, dass eine Reise in netter Gemeinschaft und bei guter Betreuung sehr schön ist. Für die Eröffnungsfahrt im kommenden Jahr laufen bereits die Planungen. Seien Sie gespannt, welches Ziel angefahren wird.

Neben den Mehrtagesfahrten bietet das Reisebüro am Rosenhof auch Halb- und Tagesfahrten an. Der März stand ganz im Mittelpunkt der Frauen und so ging es mit vielen Bussen in das Erzgebirge und das Vogtland. Ein bunter Tag mit Musik und guter Laune sorgte für viel Stimmung den Bussen. Im April ist Osterzeit und so gab es viele Reisen zu den bekannten Osterbrunnen in die Fränkische Schweiz oder nach Hirschstein an der Elbe. Sollten auch Sie Interesse an einer Halb- und Ta-gesfahrt haben, dann lassen Sie sich den aktuellen Reisekatalog kostenfrei zusenden. Telefon: 0371 4000 61.