Parkraum­probleme

Die VOSI/PIRATEN sprachen sich gegen das nun beschlossene Park­raumkonzept aus. Wer die Innenstadt und deren Geschäfte mit flanierenden Menschen beleben will, könne diese nicht mit hohen Parkgebühren abstrafen. Ambulante Pflegedienste würden zudem durch die neu hinzukommende Gebührenzone II noch mehr zur Kasse gebeten werden. In der Debatte wurde aus der SPD-Fraktion eingeworfen, das Konzept solle nicht „zerredet“ werden und das Problem sei längst gelöst. Anfragen bei Pflegediensten zeigten jedoch, dass dem nicht so ist und ihnen bereits jetzt in der Innenstadt (Gebührenzone I) hohe monatliche Kosten für Parktickets entstehen. Die VOSI/PIRATEN bleiben dran und werden sich zunächst sachliche Informationen bei der zuständigen Behörde einholen.