Zurück

Küchwald­alpen ausgebaut

Pünktlich zum Weltkindertag wurde die Erweiterung der „Küchwaldalpen“ in der Kindertagesstätte „Glückskäfer“ feierlich übergeben. Kenny Seifert von der Firma Toshiba Tec Germany Imaging Systems GmbH, mit deren Spende ein Großteil der Ergänzung des Spielplatzes finanziert werden konnte, durchschnitt feierlich das Absperrband, welches die Kinder noch von den Spielgeräten trennte. Die Anlage inklusive der Röhrenrutsche wurde gleich fröhlich in Besitz genommen.

Wir bedanken uns bei den Mitgliedern des Fördervereins „Küchwald-Glückskäfer e. V.“ und allen anderen großzügigen Spendern, insbesondere auch bei der Kupper IT GmbH, von der Matthias Wolf vertreten gewesen ist.