Zurück

Vereint laufen 2.0

Gemeinsam mit anderen Vereinen lädt die Liga am 23. August 2019 zum zweiten Rundenlauf mit buntem Familienprogramm in den Küchwald ein.

„Vereint laufen“ – ist das Credo des gemeinnützigen und barrierefreien Laufes der Liga der Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege (Liga)und hat zum Auftakt im vergangenen Jahr ca. 600 Teilnehmer beim sportlichen und familiären Miteinander begeistert. In Summe wurden fast 4.000 Runden absolviert. Bei einer Rundenlänge von etwa 900 Metern entspricht dies einer zurückgelegten Distanz von beachtlichen 3.500 Kilometern. 

Durch „Vereint laufen“ ist es der Liga und den beteiligten Verbänden und Vereinen gelungen, sich für den sozialen Zusammenhalt und die Begeisterung an gesunder Bewegung zu engagieren und so das bunte und vielseitige Miteinander zu stärken und zu beleben. Der Lauf wurde im vergangenen Jahr von einem breiten Publikum über alle Generationen hinweg wahrgenommen und brachte so bewegungsbegeisterte Chemnitzer wie auch Sportmuffel, Kollegen, Familien, Interessierte und Vereinsmitglieder zusammen. Denn im Gegensatz zu vielen anderen Läufen in der Stadt kann jeder mitlaufen, der möchte: Kinder und Jugendliche, Senioren, Menschen mit Behinderungen oder Handicaps, Rollstuhlfahrer sowie Freizeit- und Leistungssportler gleichermaßen. Der Lauf wird durch eine professionelle Runden- und Zeitmessung begleitet. So kann jeder Teilnehmer sein Ergebnis individuell auswerten oder sich mit seinen Kollegen, im Team oder auch Verein vergleichen. Dabei können die Teilnehmer beliebig oft pausieren, um sich bspw. einen Laufsnack zu gönnen, in Familie an der Strecke anzufeuern und mitzufiebern, das tolle Miteinander bzw. das vielfältige und bunte Rahmenprogramm zu genießen. Hier laden die Küchwaldbühne, die Parkeisenbahn, das Kosmonautenzentrum und der Hochseilgarten sowie viele Vereine zum Verweilen, Feiern und Mitmachen ein.

Auch dieses Jahr wird der Lauf von rhythmischen Klängen begleitet, um die Läufer anzuspornen und zu belohnen. Selbstverständlich wird auch an das leibliche Wohl der Läufer und Besucher gedacht – Erfrischendes, Gegrilltes und köstliche Überraschungen hält das Catering der Küchwaldbühne während des Laufes und zum Familien- und Teamausklang bereit. 

Als Besonderheit nehmen alle angemeldeten Läufer an der abschließenden Laufnummern-Tombola teil und haben – Anwesenheit vorausgesetzt – die Chance, tolle Preise zu gewinnen.  

Seien Sie auch dieses Jahr wieder mit dabei, bringen Sie Ihre Familie, Kollegen, Nachbarn und Freunde mit, unterstützen Sie Ihren Verein oder Ihr Team bei unserem Vereinten Lauf und genießen Sie eine sportliche und verbindende Veranstaltung in Chemnitz! Weitere Informationen sowie die Anmeldung zum Lauf finden Sie im Internet unter www.vereint-laufen.de.

Die Teamgeister der Volkssolidarität Chemnitz und ihrer Tochterunternehmen wollen dieses Jahr als teilnehmerstärkstes Gesamtteam sportlich und vereint an den Start gehen. Auch Wohn- und Interessengruppen können gerne mitmachen. Auf  die Teilnehmer wartet zum Abschluss eine gemeinsame Überraschung.