Zurück

Mappen für den Chor

Der Seniorenchor der Volkssolidarität Chemnitz trägt in nicht unerheblichem Maße zur Außendarstellung der Volkssolidarität Chemnitz als große Gemeinschaft bei. Nicht nur aus diesem Grund überreichte Geschäftsführerin des Stadtverbandes Ulrike Ullrich (r.) anlässlich des 40. Jubiläums des Chores neue Notenmappen an Chorleiterin Gudrun Dorschner.