Zurück

Mehr solche „Sandros“!

Sandro Pelloth von der Sozialstation Scheffelstraße unterstützt unter anderem Regina Richter (Wohngruppe 042) als Alltagsbegleiter und ermöglicht durch begleitete Ausflüge nicht nur ihr eine Teilnahme am gesellschaftlichen Leben. Die Einrichtungsleitung erhielt von ihr folgende Zeilen:

Ich möchte heute Ihrem Sandro Pelloth ein ganz herzliches Dankeschön sagen. Es ist nicht selbstverständlich, wenn sich junge Menschen in so einen Beruf einbringen und älteren Menschen zuhören, ihnen Wärme, Geborgenheit und Einfühlungsvermögen geben. Und nicht nur ich, auch die anderen Mitglieder halten alle „Zähne“ auf „ihren“ Sandro.

Danke und weiterhin alles Liebe für Ihren aufopferungsvollen und schönen Beruf!

PS: Viel mehr sollte es solche „Sandros“ geben!