Heavy24-Mountainbike-Rennen

aus VS Aktuell 3/2016, erschienen im  VS Aktuell   VS Aktuell 3/2016   Gut verreist 

Vom 17. bis 19. Juni – 24 Stunden rund um den Stausee – entweder allein, zu zweit, zu viert oder zu acht. Bereits zum 10. Mal trafen sich Radsportfans aus ganz Deutschland, um ihre Kräfte bei Ostdeutschlands größtem 24-h-Radrennen zu messen.  

Das Reisebüro am Rosenhof war in diesem Jahr als Partner vor Ort vertreten und sogleich Namensgeber eines neuen Streckenabschnitts. Der „Seetrail“, präsentiert vom Reisebüro am Rosenhof, war ein großer Zuschauermagnet, da die Besucher hier hautnah echten Mountainbike-Sport erleben durften. 

Diese Veranstaltung hat sich in den letzten Jahren als feste Größe bei allen Sportlern entwickelt. Vor allem das familiäre Klima und die persönliche Atmosphäre tragen zu einem guten Gelingen bei. So können auch die kleinen Sportler an einem Kinderrennen teilnehmen und um die ersten Pokale kämpfen. 

Am Ende nahmen über 1.300 Sportler teil und bewältigten über 100.000 sagenhafte Kilometer durch den Rabensteiner Forst. Auch die Besucherzahlen von über 15.000 sprechen für ein schönes Event. 

Für das Reisebüro am Rosenhof war es eine perfekte Veranstaltung, welche sicherlich auch im nächsten Jahr seine Unterstützung finden wird.