Interkulturelle Wochen bei und mit der Volkssolidarität in Hilbersdorf

aus VS Aktuell 4/2016, erschienen im  VS Aktuell   VS Aktuell 4/2016   Aus dem Stadtverband   Stadtteiltreff Hilbersdorfer Straße 

Dieses Jahr fanden bei uns sogar zwei Veranstaltungen im Rahmen der Interkulturellen Wochen statt.

Zuerst waren wir am 24. September gemeinsam mit vielen anderen Aktiven in unserem Stadtteil beim Hilbersdorfer Stadtteilfest auf dem Schulhof des Evangelischen Schulzentrums mit dabei. Es war ein anstrengender aber wunderschöner Tag bei strahlendem Sonnenschein mit buntem Bühnenprogramm und ca. 500 Besuchern aus dem Stadtteil und aller Welt.

Die zweite Veranstaltung war am 28. September 2016 in unseren Räumen. Gemeinsam mit Irina Hilpert von der Caritas hatten wir zu einem gemütlichen Kaffeeklatsch mit zwei Familien aus Georgien und Eritrea geladen. Unsere Besucher konnten alles fragen, was sie schon immer über die bei uns lebenden Migran-ten wissen wollten. Trotz der Sprachbarriere wurde es ein angeregter Austausch und sicher unvergesslich für alle Beteiligten.