„Happy Sunshine Day“ mit Cultra

 Cultra   VS Aktuell   VS Aktuell 4/2017 

Am 2. September 2017 fand das diesjährige CULTRA-Sommerfest statt. Auch wenn der befürchtete Regen nicht ganz ausblieb, konnte unter freiem Himmel und dank der Räumlichkeiten des angrenzenden „Aufatmen e.V.“ gebührend gefeiert werden. 

Wie bereits im vergangenen Jahr haben viele fleißige Hände rund um CULTRA ein tolles Programm für Groß und Klein auf die Beine gestellt. „Happy Sunshine Day“ lautete das Motto. Auch wenn die Sonne nur selten zu sehen war, galt es, den Tag in vollen Zügen zu genießen, Eis zu essen, auf der Hüpfburg und auf der Riesenrutsche herumzutollen und kreative Bastelideen auszuprobieren. Zudem waren Konzentration und Koordination waren Speed Stacking gefragt. Großer Andrang herrschte beim Kinderschminken und Ballonmodellieren durch den lustigen Clown „Caramelli“. An einem mobilen Imbiss konnten die Gäste viele leckere türkische Spezialitäten kennenlernen. 

Abwechselnd verzauberten „Tussangana“ mit Trommelrhythmen und „Bemba Colora“ mit kubanischer Musik die Anwesenden, luden zum Verweilen und Tanzen ein und sorgten somit nicht nur für gute Stimmung, sondern auch für ein interkulturelles Flair.

Unter großem Applaus stand die liebevoll mit Kindern im Vorfeld vorbereitete Sommerolympiade, die mit einem „4-Stationenlauf“ – Dosenwerfen, Dreibeinlauf, Gummistiefelweitwurf und Zwergenlauf – großen Anklang fand. Die besten drei Olympioniken wurden prämiert. 

Herzlichen Dank besonders allen ehrenamtlichen Helfern, die sich im Vorfeld und bei der Veranstaltung mit viel Engagement eingebrachten.