Die WM wirft ihren Schatten voraus

aus VS Aktuell 3/2018, erschienen im  VS Aktuell   VS Aktuell 3/2018   Aus dem Stadtverband   Kindertagesstätten   Kindertagesstätte Sonnenbergstrolche 

Seit einigen Monaten trainierten einige Kinder der „Sonnenbergstrolche“ auf dem Nachwuchsgelände des Chemnitzer FC in einer Fußballmannschaft. Nun war der große Tag gekommen und die kleinen Fußballer konnten ihr Können unter Beweis stellen. Am 4. Mai fand der große aetka-Kita-Cup statt.

Die neun Kinder wurden schon nach dem Mittag von Jeanette und Nicole in der Turnhalle betreut. Dort zogen wir gemeinsam unsere gelben Trikots und schwarzen Hosen an und sahen damit echt profimäßig aus. Nun warteten wir gemeinsam auf den Bus, der uns zum Neubauernweg fahren sollte. Dort angekommen, begrüßten uns schon die ersten Eltern. 

Es dauerte nicht lange und der Anpfiff für unser erstes Spiel kam. Am Anfang war alles einfach nur spannend und aufregend für die kleinen Fußballstars. Deshalb verloren wir leider das erste Spiel mit 0:5. 

Nach dem Spiel gab es noch einmal eine kurze Teambesprechung. Bei den weiteren Spielen konnten wir mit viel Ausdauer und Geschick sogar das ein oder andere Tor erzielen. In einer kurzen Pause stärkten wir uns mit ein paar Wienern und einem Getränk. Leider hat es nicht für einen Platz auf dem Treppchen gereicht und somit mussten wir zuschauen und gespannt warten, wer nun um Platz 1 spielt. 

Trotzdem traten alle 10 Teams zur Siegerehrung an. Am Ende hat es für Platz 5 gereicht und wir waren alle sehr stolz auf unsere Jungs. Für jedes Kind gab es eine Medaille. Zusätzlich erhielt der Kindergarten einen Pokal und einen tollen Fußball. 

Rundum war es ein erfolgreicher und interessanter Tag für alle. 

Bedanken möchten wir uns bei allen Mitwirkenden des Kindergartens, den Eltern und auch dem Chemnitzer FC für die tolle Unterstützung und die Organisation.