Ausflug zum Wassertreten

 Tagesbetreuung Scheffelstraße   VS Aktuell 4/2019   Aus dem Stadtverband 

Im Rahmen der Gesundheitsaktivwochen standen vom 15. bis 26. Juli Ausflüge zum Wassertretbecken „Balsam für müde Füße“ im Chemnitzer Stadtteil Einsiedel auf dem Programm der Tagesbetreuung Scheffelstraße. Durch das kneippsche Wassertreten sollte nicht nur der Kreislauf der betreuten Menschen aktiviert werden. Vielmehr stand auch der Spaß an der Bewegung und – bei sengender Hitze – die Abkühlung im Mittelpunkt. So haben sich Angehörige sehr erfreut gezeigt, dass wegen der an diesen Tagen sehr hohen Temperaturen ein abwechslungsreiches und auf die Bedürfnisse der Betreuten abgestimmtes Programm, übrigens mit Picknick, kurzerhand geplant und durchgeführt wurde. Es sei den Mitarbeitern sehr gut gelungen, Ausflug und Gesundheit miteinander zu verbinden.