Richtfest in Plauen

aus VS Aktuell 4/2019, erschienen im  VS Aktuell 4/2019   Gut behütet  Richtfest

Mit einem traditionellen Richtfest wurde am 5. September 2019 in Plauen den beteiligten Bauarbeitern für die Fertigstellung des Rohbaus eines neuen Seniorenpflegeheims gedankt.

Bauherr und Investor des neuen Pflegeheims ist die Theed.Projekt GmbH aus Chemnitz, die etwa 12 Mio. Euro in das moderne Gebäude investiert. Läuft der Bau weiter nach Plan, können die ersten Senioren im Frühjahr 2020 in die großzügig gestalteten Einzelzimmer des Hauses einziehen. Bei voller Belegung werden sich etwa 90 Mitarbeiter um das Wohl der 130 pflegebedürftigen Senioren kümmern. 

Die Einrichtung grenzt an den Goetheplatz, einem grünen Park mit Spielplatz, der zum Spazieren und Verweilen einlädt. Nach ihm wird die Seniorenresidenz „Am Goetheplatz“ benannt werden.

Die ESB – Seniorenresidenz Plauen GmbH wird mit dem neuen Seniorenpflegeheim einen zweiten Standort in Plauen eröffnen. Die im Dezember 2017 in einer großen Jugendstilvilla eröffnete Seniorenresidenz „An der Rädelstraße“ hat sich in der Stadt sehr gut etabliert.