Stammtisch an der Talsperre

Die Geburtstagsfeier von Monika Langer sollte etwas Besonderes werden. So dachte es sich der Senioren-Stammtisch, der gewöhnlich aller 14 Tage im Treff Scheffelstraße zusammenkommt. Neben sportlichen Betätigungen, Gesellschaftsspielen, Aromatherapie und Tanz stehen Geburtstagsfeiern und Ausflüge auf dem vielfältigen Programm. Warum also nicht zwei angenehme Punkte miteinander verbinden und den 80. der Jubilarin mit einer Tour zur Talsperre Kriebstein feiern. 

Der Wunsch der Senioren wurde bei den Mitarbeitern der Sozialstation Scheffelstraße gerne aufgenommen. Am 5. August 2020 standen zwei Kleinbusse für den Ausflug bereit. 13 Stammtischteilnehmer nahmen darin Platz. Drei Sitze waren noch frei. Besetzt wurden diese mit Patienten der Tagesbetreuung im Haus, die Monika Langer ebenfalls regelmäßig und gerne besucht. 

Selbstverständlich stand bei einem Ausflug während der Corona-Pandemie die Einhaltung von Hygieneregeln in den Autos und vor Ort im Vordergrund. 

An der Talsperre angekommen, spazierten die Senioren gemeinsam an dieser ein wenig entlang. Ein kleines Picknick war eine willkommene Pause. Nach dem Mittagessen wurde noch auf die Jubilarin angestoßen und Eis gegessen. 

Auf der Heimfahrt drückten viele Senioren ihre Freude über den Ausflug aus. Einige kannten die Talsperre noch nicht und fanden daher die Tour sehr gelungen. Viele schöne Eindrücke konnten die Teilnehmer mit nach Hause nehmen und beim kleinen und internen Sommerfest wenige Tage später wurde bereits ein neues Reiseziel in den Blick genommen: Die Geyerischen Teiche sind sicherlich auch einen Ausflug wert.

 Tagesbetreuung Scheffelstraße   VS Aktuell 4/2020   Aus dem Stadtverband