Übernahme noch offen

In VS Aktuell 4/2020 wurde berichtet, dass die Organisation und Durchführung von Reisen für die Mitglieder der Volkssolidarität vom Omnibusunternehmen nictours übernommen wird. Der Reiseveranstalter möchte nicht nur die bewährte Zusammenarbeit mit den bekannten Reiseleitern fortsetzen, sondern beabsichtigt auch, das Reisebüro zu übernehmen. Durch die gegenwärtig andauernden Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie ist dieser Prozess noch nicht zu einem Abschluss gekommen. VS Aktuell wird berichten.

aus VS Aktuell 1/2021, erschienen im  VS Aktuell 1/2021   Gut verreist