Internet-Datenbank zu Nahrungsergänzungsmitteln

aus VS Aktuell 1/2008, erschienen im  VS Aktuell 1/2008   Aus dem Verein 

Eine neue Internet-Datenbank soll insbesondere ältere Menschen vor leeren Versprechungen mancher Hersteller und Anbieter von Wellness- und Anti-Aging-Produkten schützen. Auf der Website www.fitimalter.de werden, so die Verbraucherzentrale Hamburg, Nahrungsergänzungsmittel genau unter die Lupe genommen und bewertet. Hier wird unter anderem aufgelistet, welche schädlichen Nebenwirkungen von den einzelnen angepriesenen Medikamenten ausgehen und welche Präparate einfach nur überflüssig sind. Die Erfahrungen der Verbraucherschützer zeigen, dass gerade Senioren besonders empfänglich für Produkte mit Botschaften sind, die ein langes, gesundes Leben versprechen. Sie sind daher die besondere Zielgruppe der Internet-Datenbank – aber auch jüngere Menschen können daraus nützliche Informationen gewinnen.

Quelle: www.lexisnexis.de/aktuelles vom 05.11.2007