Zum Jubiläum in neuem Gewand

aus VS Aktuell 1/2009, erschienen im  VS Aktuell 1/2009   Betreuung von Kindern   Aus dem Verein   1. Montessori-Kinderhaus 

In den letzten Monaten konnten die Kinder, ihre Eltern und die Erzieher des 1. Montessori-Kinderhauses die Verwandlung des vertrauten Gebäudes in der Ernst-Enge-Straße beobachten. Aus dem 40 Jahre alten DDR-Zweckbau entsteht noch bis Ende März 2009 ein farbenfrohes Gebäude mit einem frisch gedeckten Dach. Bei der Neugestaltung der Fassade wurden eine Wärmedämmung angebracht, ein Sonnenschutz installiert und die alten Fenster ausgetauscht. Die Stadt Chemnitz fördert die Baumaßnahmen mit einem Betrag von ca. 500.000 €.

Das Gebäude erstrahlt pünktlich zum 40. Jahr seines Bestehens in neuem Glanz. Am 2. September 2009 soll das Jubiläum der Kindereinrichtung gefeiert werden. Mit dabei sollen möglichst viele Mitarbeiter aus den letzten 40 Jahren sein. Deshalb sind zur Feier auch alle, die in diesem Gebäude gearbeitet haben, herzlich eingeladen.