„Glückskäfer“ absolvieren Curriculum

aus VS Aktuell 2/2009, erschienen im  VS Aktuell 2/2009   Betreuung von Kindern   Aus dem Verein   Kindertagesstätte Glückskäfer 

Die Erzieherinnen und die Leiterin der Kindertagesstätte „Glückskäfer“ nahmen als letzte der vier Einrich­tungen des Stadtverbandes erfolg­reich am Weiterbildungscurriculum zur „Umsetzung des Bildungsauf­trages in Kindertageseinrichtungen“ teil. Dieses fand vom 07. Februar 2009 bis zum Abschlusskolloquium am 05. Mai 2009 an der Volkshoch­schule Chemnitz statt.

Das Curriculum wurde vom Amt für Jugend und Familie, Abteilung Kin­dertageseinrichtungen, der Stadt Chemnitz im Zusammenwirken mit dem Runden Tisch, Arbeitsgruppe „Fachkompetenz, Erzieherpersön­lichkeit und Betreuung, Bildung und Erziehung“ erarbeitet. In vier Kom­plexen wurden uns Inhalte wie bei­spielsweise folgende vermittelt:

  • Die Bedeutung frühkindlicher Bildung.
  • Das Bild vom Kind.
  • Was ist lernen; was ist Bildung?
  • Die Rolle der Erzieherin bei Bil­dungsprozessen des Kindes.

Diese Weiterbildung, durch die wir in unserer Arbeit bestätigt und be­stärkt wurden, ist für alle eine gro­ße Erfahrung gewesen. Durch die interessante, aufgelockerte und ab­wechslungsreiche Unterrichtsgestal­tung bereitet uns das Curriculum viel Spaß. Unsere Schützlinge unter­stützen, bestärken und begleiten wir damit noch sicherer auf ihrem Le­bensweg zu eigenverantwortlichen Persönlichkeiten.