Volkssolidarität beim Stadtparkfest

aus VS Aktuell 2/2009, erschienen im  VS Aktuell 2/2009   Aus dem Verein 

Wie in den Jahren zuvor ist auch dieses Jahr die Volkssolidarität Chemnitz beim Stadtparkfest vertreten gewesen. Am 25. und 26. April informierten bei sonnigen Wetter die Mitarbeiter des Stadtverbandes an einem Stand über die Dienstleistungsangebote des Vereins. Die Kandidaten der Wählervereinigung
VOLKSSOLIDARITÄT nutzten die Gelegenheit und stellten sich den Interessenten vor. Als Blickfang war diesmal der VW Käfer des Stadtverbandes
mit dabei.

Für die Unterhaltung der Kinder waren nicht nur die Erzieherinnen
des Montessori-Kinderhaues Pfiffikus vor Ort, sondern wie im Vorjahr auch der Zirkel „Holzwürmer“ aus der Regensburger Straße. Der Ansturm des Vorjahres wurde dieses Jahr übertroffen. Trotz guter Vorbereitung reichte das Material der engagierten Holzwürmer nicht, so dass sie am Sonnabend bis spät in die
Nacht neue Formen gesägt haben.

Einen kulinarischen Beitrag zum Stadtparkfest leistete die Zentrale Versorgungseinrichtung mit einer Gulaschkanone, auf der es Erbsenund Gulaschsuppe gab.

Der Seniorenchor der Volkssolidarität Chemnitz bereicherte am Sonntag durch seinen Auftritt auf der Bühne das kulturelle Programm des gelungenen Festes.