Großes Interesse an Mitarbeiterinformationsveranstaltung

aus VS Aktuell 2/2010, erschienen im  VS Aktuell 2/2010   Verein 

Bereits im vergangenen Jahr fand eine Veranstaltung statt, bei der sich die Mitarbeiter des Stadtverbandes über die aktuelle Entwicklung und geplante Vorhaben des Vereins informieren können. Die gute Resonanz bewegte die Geschäftsführung dazu, auch im Jahr 2010 die Mitarbeiter einzuladen. Aufgrund zahlreicher Anmeldungen wurden von Martin Angerhöfer, dem Assistenten der Geschäftsführung, und Begegnungsstättenleiterin Ines Betghe gleich zwei Informationsveranstaltungen in der Wohnanlage Limbacher Straße 69-71 organisiert
 Insgesamt 75 Mitarbeiter folgten am 15. April und am 20. Mai der Einladung. Von Renate Hübner, der scheidenden Leiterin der Sozialstation Limbacher Straße, wurden sie über die Geschichte der Sozialstation und der Wohnanlage informiert. Zur aktuellen Entwicklung beim Betreuten Wohnen sprach anschließend Fachgebietsleiter Frank Richter. Bei einer Führung durch die Wohnanlage konnten die Kollegen im Anschluss auch die Sozialstation, die Tagesbetreuung sowie die im Januar eröffnete Beratungsstelle für Pflege, Soziales und Wohnen im Alter besichtigen. Im Anschluss daran berichtete Geschäftsführerin Ulrike Ullrich über die Entwicklung und über die wichtigen Ereignisse der vergangenen Monate und stellte einige Vorhaben des Vereins vor. Der Fachgebietsleiter Mitgliederbetreuung und Koordinator Begegnungsstätten Andreas Wolf berichtete noch von seiner nicht immer einfachen Arbeit als Stadtrat, ehe das Buffet eröffnet wurde.