Der Herbst des Lebens, er wird schön …

… dafür leistet unsere Wohngruppe einen wichtigen Beitrag. Die meisten Mitglieder haben das Berufsleben beendet. Nun im Ruhestand bleibt wieder Zeit für Hobbys.
 Zum Beispiel Zeit für die Mitwirkung im Fotozirkel. Die reizvolle Natur und die schöne Umgebung unseres Ortes mit dem Fotoapparat festzuhalten, macht einfach Spaß. Die ersten Schneeglöckchen, die wagemutig unter der Schneedecke hervorlugen. Buschwindröschen, die wie ein weißer Teppich den Waldboden bedecken und vom nahenden  Frühling künden. Abgeerntete Felder zum Sommerausklang. Fein gewobene Spinnennetze zum Altweibersommer und tief verschneite Gärten im Winter.
 2010 wurde der Fotozirkel unserer Wohngruppe gegründet. Mittlerweile gehören ihm 7 Mitglieder an. Wir alle sind Hobbyfotografen und uns eint die Freude an einer gelungenen Aufnahme. Dabei ist es gleichgültig, ob diese digital oder herkömmlich entstand.
 Nach der Präsentation unserer „ersten Werke“ in der Sparkasse innerhalb der Festwoche „90 Jahre Sparkasse Kleinolbersdorf“ und bei Döhler-Reisen im Betriebsbahnhof in Altenhain ist der Höhepunkt unserer bisherigen Öffentlichkeitsarbeit die Ausstellung unserer gesamten Bilder zum Thema „Die vier Jahreszeiten: Frühling, Sommer, Herbst und Winter“ in der Sparkasse im Gablenz-Center, welche dort seit Januar noch bis zum 23. März 2011 zu sehen ist.
 Wir bedanken uns bei der Geschäftsstellenleiterin, Frau Ehrke, dass wir auf diese Weise auf unser schönes Hobby aufmerksam machen können und wünschen uns noch mehr Mitglieder im Zirkel und in der Volkssolidarität.

aus VS Aktuell 1/2011, erschienen im  VS Aktuell 1/2011   Aus dem Mitgliederleben