Orientalische Tänze in der Begegnungsstätte Horststraße

aus VS Aktuell 4/2015, erschienen im  VS Aktuell   VS Aktuell 4/2015   Horststraße 

Die Gäste der Begegnungsstätte in der Horststraße wurden am Nachmittag des 22. September von der Bauchtanzgruppe „Sambellydancers“ unter Leitung von Ines Immisch in die Welt von „1000 und einer Nacht“ entführt.

Die Tänzerinnen präsentierten Bauch- und Schleiertänze in prächtigen Kostümen und mit gekonntem Hüftschwung. Ein phantasievoller Tanz, in dem eine Spanierin und ein Stier agierten, fand wie alle anderen Darbietungen großen Beifall.

Es war ein schöner und interessanter Nachmittag für alle Beteiligten, der vom Team der Begegnungsstätte sorgfältig und mit viel Liebe vorbereitetet worden war.