Beratung mit neuen Wohngruppenverantwortlichen

aus VS Aktuell 3/2016, erschienen im  VS Aktuell   VS Aktuell 3/2016   Aus den Wohngruppen 

den neuen Verantwortlichen der Wohngruppen statt. Gemeinsam mit Helga Casper (Revisorin) und Helga Rösch (Hauptkassiererin) unterhielten sich Luise Bretschneider und Andreas Wolf-Kather über die Geschichte der Volkssolidarität und die Arbeit in einer Wohngruppe. 

Besonders interessierte sie das Hausnotrufgerät und seine Funktionsweise. Mike Löschner vom Hausnotruf zeigte den neuen Wohngruppenverantwortlichen alles rund um dieses Gerät. 

Im Anschluss wurde beiden das Haus in der Clausstraße mit allen seinen Abteilungen gezeigt. Dabei konnten sie bei einem Mittagessen sogar den Stadtteiltreff kennenlernen. 

Helga Casper und Helga Rösch sind schon sehr lange Mitglied der Volkssolidarität. Sie konnten viel Interessantes aus dem eigenen Erleben bei der Volkssolidarität berichten. Es gab positives Feedback z. B. zum Reisen bei der Volkssolidarität. 

Insgesamt waren es drei für alle sehr interessante Stunden.