Fitfanty-Sportcamp

aus VS Aktuell 3/2017, erschienen im  VS Aktuell   VS Aktuell 3/2017   Aus dem Bundesverband 

Kinderferienlager am Werbellinsee

Sommerzeit ist Ferienzeit. Der Kreisverband Nordsachsen e. V. der Volkssolidarität organisierte vom 16. bis 23 Juli für 90 Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 16 Jahren ein attraktives Ferienfreizeitprogramm direkt am Werbellinsee. Mit dabei war in diesem Jahr auch eine Kindergruppe der französischen Partnerorganisation der Volkssolidarität Secours Populaire Français (SPF). 

Für sein beliebtes Sommerferienlager (Fitfanty-Sportcamp) hat der Volkssolidarität Kreisverband Nordsachen e.V. eines der Jugendgästehäuser auf dem 105 ha großen Gelände der Europäischen Jugenderholungs- und Begegnungsstätte Werbellinsee angemietet. Die Begleitung der Kinder und Jugendlichen wurde von ehrenamtlich engagierten Betreuer/-innen der Volkssolidarität organisiert. Einige von ihnen fahren schon seit vielen Jahren mit, ebenso  wie ihre Schützlinge. Manche der Jugendlichen sind schon seit der  1. Klasse mit dabei. Es herrscht eine vertraute Atmosphäre. Man kennt sich. Im Laufe der Jahre sind Freundschaften gewachsen. Gemeinsamkeit und ein gutes soziales Miteinander stehen im Zentrum des erlebnispädagogischen Konzepts der Begleiter/-innen. Zum Auftakt gibt es teambildende Aktivitäten zum Kennenlernen und miteinander Spaß haben. Das Konzept funktioniert gut: Die Kinder von Secours Populaire Français waren trotz Sprachbarriere vom ersten Tag an so gut integriert, als lägen Nachtwanderung, Fußballturnier und Abschlussdisko schon hinter ihnen. Natur und Bewegung – darum geht es hauptsächlich im Kinderferienlager der Volkssolidarität. Nach einem Jahr Schulbankdrücken im Klassenzimmer ist das für die Kinder und Jugendlichen eine gesunde Abwechslung. Täglich gibt es für diejenigen, die mitmachen möchten, Frühsport. Weitere sportliche Programmpunkte in der Woche sind das Fußballturnier, das Sportfest, eine Klettertour sowie zahlreiche Wasser- und Strandspiele. Die Lage des Ferienlagers mitten im Wald und am See ist zudem perfekt für die aktive Beschäftigung mit Themen wie Umweltschutz und Natur. 

Das Gelände der EJB bietet viele weitere Möglichkeiten für die Kinder und Jugendlichen, sich zu beschäftigen: Es gibt ein Kino, eine Kegelbahn, Beachvolleyplätze und Tischtennisplatten.