Im neuen Format

aus VS Aktuell 2/2018, erschienen im  VS Aktuell   VS Aktuell 2/2018 

Der E-Mail-Newsletter des Bundesverbandes erscheint ab sofort in einem neuen Format.

Wesentliche Änderungen sind, dass die Inhalte deutlich verschlankt und kompakter dargestellt werden. Anstelle der bisherigen durchschnittlich 20 bis 30 Beiträge mit Verlinkungen zu externen Nachrichtenangeboten wird der Newsletter nun nicht mehr als drei Beiträge enthalten. Auch erscheint er nicht mehr einmal im Monat, sondern tagesaktuell angepasst an Inhalte, die für die Leser von Interesse erscheinen. Unter dem Motto ‚Die Volkssolidarität hat viel zu erzählen‘ wird der Fokus deutlich mehr auf dem innerverbandlichen Leben liegen. Ziel des neuen Formats ist es, den Lesern einen Überblick über die Entwicklungen und Angebote in den Verbandsgliederungen, Unternehmen und Einrichtungen der Volkssolidarität zu geben.

Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden? Dann schreiben Sie unter dem Betreff ‚Anmeldung für den Newsletter‘ eine E-Mail an: bundesverband@volkssolidaritaet.de