Weihnachtsfeier für Jung und Alt

aus VS Aktuell 1/2009, erschienen im  VS Aktuell 1/2009   Betreuung von Kindern   Betreutes Wohnen/Wohnen mit Service   Aus dem Verein   Kindertagesstätte Sonnenbergstrolche 

Bereits zum zweiten mal luden die Bewohner der Wohnanlage für Betreutes Wohnen in der Mozartstraße Kinder aus der Kindertagesstätte „Sonnenbergstrolche“ zu ihrer Weihnachtsfeier ein. Dieses Jahr konnten die Kleinen sogar einen Wunschzettel schreiben.

„Die Kinder kommen alle aus Familien, die nur über wenig Geld verfügen“, erzählt die Sozialarbeiterin der Wohnanlage Anita Müller, „dennoch waren ihre Wünsche sehr bescheiden.“ So wünschten sie sich beispielsweise nur einen einfachen Ball, ein Plüschtier, eine Puppe oder ein Memoryspiel.

Nachdem sie zur Feier am 16. Dezember den Senioren ein kleines Programm gesungen und vorgespielt hatten, kam der Weihnachtsmann vorbei und alle bekamen Geschenke und Süßigkeiten. Die Freude der Kinder war groß, als sie bemerkten, dass der Wunschzettel berücksichtigt wurde.

„Es macht mir besonders viel Spaß, diese Kinder durch die Hilfe der Volkssolidarität zu unterstützen“, so Anita Müller, „es ist ein wunderbares Gefühl, den ‚Kleinsten‘ eine Freude zu machen.“