Protest vor Stadtratssitzung

aus VS Aktuell 1/2010, erschienen im  VS Aktuell 1/2010   Betreuung von Kindern   Kindertagesstätten   1. Montessori-Kinderhaus   Kindertagesstätte Sonnenbergstrolche   Montessori-Kinderhaus Pfiffikus   Kindertagesstätte Glückskäfer 

Bei der Stadtratssitzung am 27.01.2010 stand unter anderem auch die Verkürzung der Betreuungszeit von Kindern, von denen ein Elternteil nicht berufstätig ist, von 7,5 auf 6,0 Stunden zur Abstimmung. Dabei ist erst vor kurzem diese Zeit von 6,0 auf 7,5 Stunden erhöht worden, so dass eine Chancengleichheit für Bildung im frühkindlichen Alter für alle Kinder gegeben ist. Der PARITÄTische Wohlfahrtsverband Sachsen initiierte einen Protest vor der Stadtratssitzung. Die kinderfreundlichen Ansichten der Stadträte der Wählervereinigung Volkssolidarität Chemnitz, der CDU, der LINKEN und der GRÜNEN sorgten für den Erhalt der 7,5 Stunden, so dass die geplante Kürzung vorerst vom Tisch ist.