Hausnotruf kann noch mehr!

aus VS Aktuell 1/2015, erschienen im  VS Aktuell 1/2015   Gut behütet   Hausnotrufdienst 

Dass der Hausnotruf für Sicherheit steht, ist inzwischen vielen Menschen bekannt. In Notsituationen kann durch Auslösung des Hand­senders Hilfe gerufen werden. Die Mitarbeiter in der Notrufzentrale organisieren schnell und zielgerichtet die notwendige Hilfe.

Es gibt jedoch für die Hausnotrufgeräte auch intelligentes Zubehör. Dieses erkennt automatisch eine Notsituation und alarmiert eigenständig die Notrufzentrale. Besonders wichtig ist dies in Situationen, wo der Hilfesuchende nicht selbst den Notruf absetzen kann.

Wir möchten Ihnen einige Möglichkeiten kurz vorstellen:

Fallsensor

Ein Fallsensor erkennt, wenn die betreffende Person stürzt. Da man durchaus auch nach einem Sturz bewusstlos sein kann, ist man eventuell nicht mehr in der Lage, selbst den Notrufknopf zu drücken.

Rauchmelder

Ein Funk-Rauchmelder meldet im Brandfall die Notlage vor Ort durch ein deutlich hörbares akustisches Sig­nal und meldet dies zusätzlich der Notrufzentrale. Rauchmelder sollten eigentlich in jeder Wohnung installiert sein. Das Gefährliche bei Wohnungsbränden ist dabei nicht so sehr das Feuer, sondern der Rauch. 95 % der Brandtoten sterben an den Folgen einer Rauchvergiftung! Ein Rauchmelder warnt rechtzeitig vor dem tödlichen Brand­rauch und rettet so Leben. Bereits zwei Minuten im Brand­rauch können tödlich sein.

Leider können Rauchmelder nicht im Küchenbereich eingesetzt werden. Durch den Dampf beim Essenkochen könnte es zu Fehlauslösungen kommen. Als Alternative bietet sich aber ein Funk-Temperaturmelder an. Dieser meldet eine sprunghaft angestiegene Temperatur akustisch an und übermittelt dies der Notrufzentrale.

Einbruchsmelder

Das Hausnotrufgerät kann aber auch zu einer Einbruchsmeldeanlage aufgerüstet werden. Mit Tür- bzw. Fensterkontakten erkennt das System unberechtigte Zutritte und informiert die Notrufzentrale. 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenden Sie sich an die freundlichen Mitarbeiter der VHN GmbH Volkssolidarität Hausnotrufdienst. Sie erhalten weitere Informationen und Ihre Fragen werden auch beantwortet.

Am besten rufen Sie gleich unter der Telefonnummer 0371 90993993 an. Oder Sie informieren sich im Internet auf der Seite ­

www.vs-hausnotruf.de.