2-IN-1 ­erleichtert Arbeit der Tagesbetreuungen

 Sozialstationen   Tagesbetreuung Scheffelstraße   VS Aktuell   VS Aktuell 1/2019   Geronto-psychiatrische Tagesbetreuung   Sozialstationen   Sozialstation Clausstraße   Sozialstation Scheffelstraße   Sozialstation Zwirnereigrund 

Anfang 2019 wurden die ersten „Rollz Motion“-Geräte an die Sozialstationen der Volkssolidarität Chemnitz vom Sanitätshaus Alippi geliefert, weitere folgen vom Sanitätshaus Hertel. Die Anschaffung ist dank des Engagements vieler Mitglieder und Mitarbeiter des Vereins möglich gewesen, die im Rahmen der Listensammlung 2017 u. a. für diese Geräte Spenden gesammelt haben. 

Vor allem eine Arbeitserleichterung für die Kollegen der Tagesbetreuungen sollten sie sein – und bereits nach wenigen Wochen im Einsatz steht fest: Genau das sind die Kombi-Hilfsmittel, die sich mit wenigen Handgriffen vom Rollator in einen Rollstuhl und zurück umbauen lassen und somit zwei für die tägliche Arbeit wichtigen Geräte in einem sind. Sie lassen sich zudem sehr einfach im Auto verstauen und können so in der Einzelbetreuung genutzt werden. Ein Exemplar ist im VosiMobil stationiert, um die Fahrten bspw. zum „Bunten Herbstlaub“ für gehbeeinträchtigte Menschen und auch für die helfenden Mitarbeiter zu erleichtern.