Ethikunterricht ganz praktisch

aus VS Aktuell 1/2020, erschienen im  VS Aktuell 1/2020   Gut gepflegt   Seniorenresidenz »Villa von Einsidel« 

Im Rahmen des Ethikunterrichtes besuchten drei Schulklassen der Friedrich-Schiller-Grundschule aus Flöha die Seniorenresidenz „Villa von Einsidel“. Insgesamt dreimal kamen die Kinder der 4. Klasse immer freitags mit ihren Lehrerinnen. Nachdem sie auf Entdeckertour durch das Haus gingen, präsentierten sie ihre „Schatzkisten“, gefüllt mit Wünschen, Erlebnissen und Erfahrungen. Jeder Schüler stellte persönliche Fragen, wie z. B.: „Wie fühlt es sich an, alt zu werden?“ oder „Ist es schwer im Alter Freunde zu finden?“ Die Senioren beantworteten jede Frage und so entstand eine gemütliche Gesprächsrunde. Die Kinder und ihre Lehrerinnen zeigten sich beeindruckt und bedankten sich herzlich.

Für die Bewohner ist der Besuch von Kindergruppen eine schöne Abwechslung. Erinnerungen an die eigene Kindheit werden wach und sie erzählen von Erlebnissen aus früherer Zeit. So profitieren Kinder und Bewohner gleichermaßen von den Besuchen in der Seniorenresidenz.